Nutzerhinweis Im Sinne der Datenschutz-Richtlinien möchte ich Sie höflich auf meine Datenschutzerklärung sowie auf das Impressum aufmerksam machen. Es werden keinerlei externe Widgets eingebunden sowie ebenso keine Cookies gesetzt außer beim Schließen dieses Info-Fensters. Rückfragen? E-Mail

Hinweis: Sie wurden weitergeleitet von der alten Webseite und Domain www.neuesdigital.net. Schön dass Sie hier sind.

NEUESDIGITAL | Digital Branding & Security

Unternehmen

NEUESDIGITAL ist eine spezialisierte Internetagentur*, die ich, Eric Mantei, 2014 gegründet habe. Das schlanke und in sich konsistente Leistungsangebot ist darauf abgestimmt, alles aus einer Hand liefern zu können. NEUESDIGITAL ist damit Allrounder und Spezialist zugleich, um Kundenwünsche in herausragende Online-Produkte zu übersetzen. Ein Netzwerk aus Geschäfts- und Dienstleistungspartnern sichert das Leistungsniveau im Bedarfsfall ab. Hieraus ergeben sich nicht nur Kostenvorteile für Kunden sondern vor allem Sicherheit und Planbarkeit in der zunehmend komplexen Internet-Kommunikation. Die Wurzeln der Kundenberatung gehen zurück bis in das Jahr 2005 nebst weitreichenden Berufserfahrungen als Angestellter und erfolgreicher Restrukturierer in namhaften Medienunternehmen.

* Dienstleister für Internetmedien · eine »Internetagentur« ist als Dienstleister für Kunden tätig spezialisiert auf die Beratung, Konzeption, Gestaltung, Programmierung und Pflege für Internetmedien.
»Agentur« leitet sich vom Agenten ab, der der Wortherkunft nach als Vermittler fungiert. NEUESDIGITAL ist demnach Ihr »Dienstleister & Vermittler« für eine herausragende Internetpräsenz.

Nehmen Sie sich Zeit

Das mitunter kostbarste Gut heutzutage ist Zeit – und Geduld. Um Ihnen beides samt Ihrer Neugierde nicht zu stehlen, ist diese Webseite auf Geschwindigkeit und Leichtigkeit hin optimiert: Mit 1,5 MB Gesamtgewicht lädt sie mit Serverstandort Deutschland in 0,5 Sekunden.* Das entspricht einem Performance Grade A mit 91/100. Zudem folgen die Inhalte stringent einem roten Faden als Richtschnur** für bestmöglich nutzerfreundliche sowie auf Relevanz hin optimierte Webseiten-Inhalte und -Strukturen. Jetzt liegt es an Ihnen, sich Zeit zu nehmen für die folgenden Textpassagen. Auf Bildstrecken verzichte ich ganz bewusst, um Ihre Fantasie anzuregen für die mögliche Erfolgsgeschichte, die wir auch für Ihr Unternehmen gemeinsam schreiben können.

Beweisen Sie also Mut und hinterfragen Sie Ihre bestehende oder neu zu gestaltende Internetpräsenz nicht nur nach Reichweiten, Seitenaufrufen und Klicks. Hinterfragen Sie Ihre Internetpräsenz vielmehr auf relevante, narrative Inhalte***, einen für den Leser erfassbaren und Neugierde stiftenden Seitenaufbau samt fesselnder Stringenz** (der Geschichte, die Sie zu erzählen haben) sowie ein Design, das bei der heutigen Reizüberflutung eher auf relevanten, modularen und wissens-stiftenden Text statt auf bildhafte, stereotypische Dauerbeschallung setzt (Artikel zu empfehlen: Welt.de). Zudem verstehen Suchmaschinen Text bei aller künstlichen Intelligenz immer noch weitaus mehr als ein Dauerfeuer an oftmals austauschbaren Bildmotiven, Fotos und Illustrationen, die daher eher dezent eingesetzt werden sollten. »neues digital« rangiert somit bei rund 180 Millionen Suchergebnissen auf »Rang 1«. Für den Gesamtblick habe ich eine Methode entwickelt, die ich Ihnen als Analyse- und Beratungs-Tool anbiete.

Ich nenne das Erwartungsdesign©.

Daher: Was kann ich für Sie tun? Finden Sie das einfach heraus und investieren Sie 15 Minuten Ihrer Zeit in die Unternehmensvorstellung von NEUESDIGITAL. Lassen Sie sich überzeugen vom Angebot, von meiner Person sowie von Kunden und Referenzen. Telefonisch bin ich für Sie erreichbar Mo-Do 8-18 & Fr 8-12, per E-Mail jederzeit. Impressum, Datenschutzerklärung und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie separat aufrufen.

* Erreichen Sie das auch? Probieren Sie Ihren Website Speed Test aus, unter Pingdom.com.

** Zur Stringenz (Schlüssigkeit, Durchgängigkeit): Der sprichwörtlich rote Faden soll seine Wortherkunft in der englischen Marine haben, wo Taue der königlichen Seeflotte konsequent von einem roten Faden durchzogen wurden. Die Fäden herauszuwinden, soll unmöglich gewesen sein. Im übertragenen Sinne: Stiften Sie Halt und Sicherheit über den roten Faden in Ihrem Internet-Auftritt.

*** Textinhalte, die in erzählender Form konzipiert und dargestellt werden: "Ein Narrativ ist eine sinnstiftende Erzählung. Sie hat Einfluss auf die Art, wie die Umwelt wahrgenommen wird." Weißer, U. (2017): Wirtschaftstheorie ohne Wirklichkeit – eine Grundlagenkritik. Berlin: Frank & Timme.

Leistungsangebot

Das Angebot von NEUESDIGITAL untergliedert sich in vier Leistungsfelder, zusammengefasst in Digital Branding & Security. Sie stellen in ihrer dynamischen Gestalt und auf Marktbedürfnisse ausgerichtet das Rückgrat für eine herausragende Internet-Kommunikation dar. Hierin finden sich alle relevanten Aktionsfelder wieder, die Sie für einen erfolgreichen Internetauftritt benötigen. Orientieren Sie sich daher an diesen vier Leistungsfeldern.

Oder anders formuliert: Was bringt [1] ein neues, leistungsstarkes Elektro-Auto in der Garage ( Internetpräsenz mit hochwertigen Inhalten), wenn es [2] nicht auf die Straße gebracht ( Suchmaschinen-Optimierung, soziale Medien) oder [3] in der Garage von falschen Freunden aufgebrochen wird ( IT-Sicherheit, Spam- und Phishing-Angriffe) oder [4] wiederum gegen Verkehrsregeln ( Datenschutz, Medien- und Persönlichkeitsrecht) mehr oder minder fahrlässig verstößt? Sie sehen: Internet-Kommunikation hat viele Betrachtungsebenen, die sich wiederum derart zusammenfassen lassen.

Branding

Security

Internetpräsenz
& Technologie

Corporate Websites, Webhosting, Design, Inhalt, Usability, Programmierung, etc.

Details

Suchmaschinen
& Social Media

Suchmaschinen-Optimerung, Leistungs-Steigerung, Social Widgets, etc.

Details

Sicherheit
& Stabilität

System-Optimierung, Seitenstruktur, Spam-Schutz, SSL-Verschlüsselung, etc.

Details

Datenschutz
& Medienrecht

DSGVO, BDSG, ePrivacy, Medien- und Internetrecht, Konzepte etc.

Details

Warum Digital Branding & Security? »Branding« als Markierung eines Angebots und das Herausheben im Wettbewerb findet sich wieder in den Leistungsfeldern Internetpräsenz & Technologie sowie Suchmaschinen & Social Media – »Security« in Form von Sicherheit & Stabilität sowie Datenschutz & Medienrecht. Entsprechend Ihrem Bedarf und Ihren Vorstellungen gestalten wir für Sie ein individuell abgestimmtes Leistungspaket.

Mut & Inspiration

Beweisen Sie Mut, Einzigartigkeit zu wagen. Das fängt damit an, dass Sie nicht dem Wettbewerb nacheifern nach dem Motto "Wir müssen das machen, was alle machen" – das ist das Einfallstor zur Mittelmäßigkeit, insbesondere in der Außendarstellung und dem Online Marketing für Ihr Unternehmen. Lassen Sie sich vielmehr inspirieren von Ihren Ideen, die die Grundlage für die Einzigartigkeit Ihres Internetauftritts sind. Ich helfe Ihnen herauszufinden, was Sie und Ihr Unternehmen einzigartig macht. Wir verzichten dabei bewusst auf sperrige Tipps und Tricks anderer, die Sie nur aufhalten auf dem Weg, sich aus der Masse der Online-Angebote herauszustellen. Sehen Sie es so: Das Auto wurde nicht erfunden, weil man das Konzept Kutsche weitergedacht hat, sondern in einem Inspirationsprozess Fortbewegung und Mobilität aus einer noch nie gedachten Perspektive betrachtete. Mut & Inspiration sind daher die beste Grundlage für Ihre Einzigartigkeit, sich in Ihrem Wettbewerb nicht nur zu behaupten sondern herauszustechen aus der Masse. Die nachfolgenden Fragen sollen Sie in Ihrem Inspirationsprozess unterstützen. Legen Sie los.

Wissen Sie, was Sie wollen und was Ihre Rahmenbedingungen sind? Wenn Sie bereits konkrete Vorstellungen darüber haben und direkt loslegen wollen, dann lassen Sie uns hierfür ein ebenso konkretes Leistungspaket samt individuellem Angebot definieren. Wenn nicht, dann helfen Ihnen die folgenden Einstiegsfragen, um sich über Ihre Situation und Ihre Marktanforderungen überhaupt erst einmal grundlegend bewusst zu werden. Sie benötigen Hilfe? Dann nehmen Sie mich in Anspruch. Ich helfe Ihnen unverbindlich weiter in der Absicht, für Sie zunächst in Vorleistung zu gehen statt direkt über ein Preisangebot zu sprechen. Nehmen Sie mich beim Wort.

Einstiegs-Fragen

  1. Was bieten Sie konkret an?
  2. Wer ist Ihr Wettbewerb und welche Konkurrenten gibt es?
  3. Welche Marktsegmente gibt es? Lohnt sich eine Segmentierung?
  4. Wie lässt sich das Kernangebot gegenüber dem relevanten Wettbewerb abgrenzen, herausstellen, einzigartig machen?
  5. Aus was besteht Ihr Produkt und wie bereiten Sie es auf?
  6. Wo stellen Sie Ihr Produkt her und wo bieten Sie es auf welchem Vertriebsweg an?
  7. Aus welchen Teil-Leistungen besteht Ihr Angebot gegenüber Ihrer Zielgruppe (potenzielle Kunden/Konsumenten)?
  8. Womöglich gibt es sogar Teil-Zielgruppen, also unterschiedliche Kundensegmente?
  9. Warum sollten Ihre potenziellen Kunden gerade Sie und nicht Ihre Wettbewerber zum Beispiel finden, aufsuchen, näher hinterfragen, in Kontakt treten, Details anfordern, das Gespräch suchen, Interesse bekunden, ..., etc.?
  10. Werden Sie sich klar über Ihr Angebot, Ihre Konkurrenten, Ihre Kunden, Ihren Standort und vor allem: Ihr Alleinstellungsmerkmal gegenüber Ihrem Wettbewerb.

Erfolgs-Fragen

  1. Welchen Wert (direkt oder indirekt) hat das Internet für Ihr Unternehmen?
  2. Was soll mit Ihrer Internetpräsenz bewirkt werden?
  3. Wie definieren Sie Erfolg?
  4. Haben Sie Erfolgskennzahlen, die Sie nachverfolgen wollen?
  5. Wird der Erfolg Ihrer Internetpräsenz gemessen und wenn ja wie?
  6. Welche Umfelder (Website, Suchmaschinen, Social Media, etc.) haben Sie bereits aktiv ausgestaltet?
  7. Wozu dient Ihr Internetauftritt? Lediglich zu Präsentationszwecken oder vielmehr für die Kundengewinnung oder gar den Verkauf von Waren und Dienstleistungen?
  8. Wer und wie viele Personen sind für Ihre Internet-Kommunikation verantwortlich?
  9. Haben Sie einen klaren Überblick, wer für was verantwortlich ist?
  10. Werden Sie sich klar über den Erfolg, den Sie mit Ihrer Internetpräsenz herbeiführen wollen und auf welchem Wege das mit welchem Personal geschehen soll.

Ziel-Fragen

  1. Haben Sie konkrete Vorstellungen über Ihre Unternehmensziele im allgemeinen?
  2. Können Sie die Zielsetzung konkret definieren?
  3. Wissen Sie, welche Maßnahmen in der Internet-Kommunikation notwendig sind?
  4. Haben Sie einen Überblick, welche Maßnahmen (Stichworte) bereits ergriffen wurden und welche noch nicht?
  5. Können Sie die Qualität und den Zustand der einzelnen Maßnahmen beurteilen?
  6. Wissen Sie um die Zusammenhänge der einzelnen Maßnahmen und wie sie mitunter direkten Einfluss aufeinander haben?
  7. Wenn ja, wo gibt es Optimierungs- und Handlungsbedarf?
  8. Wenn nein, sind Sie daran interessiert, notwendige Maßnahmen und deren Zusammenhänge allumfassend zu gestalten?
  9. Wenn ja, haben Sie hierfür ein Budget zur Verfügung und definiert?
  10. Werden Sie sich klar über Ihre Ziele, notwendige und bereits ergriffene Maßnahmen sowie deren Finanzierung und Optimierung.

Marketing-Fragen

  1. Haben Sie eine Unternehmens-Vision?
  2. Haben Sie eine Corporate Identity?
  3. Haben Sie eine Internetseite?
  4. Betreiben Sie Social Media Angebote, wenn ja welche?
  5. Haben Sie schon einmal von Inbound und Influencer Marketing gehört?
  6. Haben Sie eine konkrete Vorstellung, was modernes Webdesign kennzeichnet?
  7. Haben Sie eine konkrete Vorstellung über Inhalte, Struktur, Illustration und Ausgestaltung?
  8. Haben Sie Ihre Ideen bereits einmal visualisiert bzw. auf Papier skizziert?
  9. Haben Sie einen Überblick, was für Ihren Internetauftritt technisch alles vonnöten ist?
  10. Werden Sie sich klar über Ihre Marketing-Aktivitäten und das, was als Grundlage für die Ausgestaltung bzw. Modernisierung herangezogen werden kann.

Design-Fragen

  1. Haben Sie ein Eigenverständnis?
  2. Haben Sie ein Corporate Design?
  3. Wissen Sie, was Usability ist?
  4. Kennen Sie Ihre User Experience und User Journey?
  5. Kennen Sie den Ausdruck User Centered Design?
  6. Haben Sie Ihre Internetpräsenz dahingehend analysiert und gar optimiert?
  7. Haben Sie eine Vorstellung über Reizüberflutung und wissen Sie, wie Sie im Meer an Internetangeboten herausragen?
  8. Vereinen Sie bereits Inbound Marketing, Social Media und User Centered Design?
  9. Haben Sie einen Überblick, was für Aufwände vonnöten sind, um Ihr Webdesign dahingehend zu optimieren?
  10. Werden Sie sich klar über Ihr Eigenverständnis und die Ausgestaltung Ihres Webdesign und nutzen Sie die Stärken des Inbound Marketing, der Social Media und des User Centered Design.

Zielvereinbarung & Prozess

Eine Zielvereinbarung schafft die Grundlage, um Ihren Bedarf und notwendige Leistungsbestandteile festzuhalten. Ich freue mich, Sie in diesem ersten wichtigen Schritt bereits als Dienstleister beraten und begleiten zu dürfen – zunächst vollkommen unverbindlich, auf dass wir uns im Kunden-Dienstleister-Verständnis besser kennenlernen. Sollten wir uns dann gemeinsam auf Ihre Ziele und die hierfür notwendigen Maßnahmen einigen können, erhalten Sie von mir eine konkrete Leistungsbeschreibung sowie ein verbindliches Preisangebot auf Grundlage der Allgemeinen Geschäftsbedingungen von NEUESDIGITAL, das immer eins im Sinn hat: Nur das anzubieten und zu verkaufen, was Sie tatsächlich benötigen und anfordern.

Der Prozess als Vorgang der Entstehung lässt sich dabei in fünf wesentliche Phasen untergliedern. [1] Als Neukunde geht es zunächst um die Anbahnung und ein Erstgespräch zu Ihren Vorstellungen und Ihrem Bedarf. [2] Daraufhin findet eine Situations-Analyse statt inklusive einer Auswertung und Empfehlung. [3] Mit diesem Kenntnisstand wird eine Leistungsbeschreibung samt Preisangebot unterbreitet als Grundlage für unsere Einigkeit und Ihre Auftragserteilung. [4] Der wichtigste Schritt ist der der Umsetzung. Er erstreckt sich von der Konzeption über die Ausgestaltung bis hin zum Testlauf und zur Fertigstellung. Dabei unterscheiden sich die einzelnen Etappen je nach Projekt und Leistungspaket. [5] Hieran schließt sich bestenfalls eine Laufzeitbetreuung an, da die Praxis zeigt, dass auch nach der Projektierung einzelner Dienstleistungen eine weitere Beratung und Betreuung unabdingbar ist.

Phase 1

Anbahnung
und Erstgespräch

Phase 2

Situations-Analyse
und Auswertung

Phase 3

Angebot, Abstimmung
und Auftrag

Phase 4

Umsetzung, Optimierung
und Fertigstellung

Phase 5

Laufzeitbetreuung
und -beratung

Konnte ich Sie bis hierher bereits überzeugen? Dann lesen Sie weiter und erhalten Sie einen Eindruck über meine Person, meinen Werdegang, meine Haltung und meinen Standpunkt. Oder lesen Sie gleich Näheres zu meinen Referenzen oder nehmen Sie direkt Kontakt mit mir auf.

Erwartungsdesign©

Erwartungsdesign© ist eine Methode, die ich entwickelt habe, um Webseiten-Angebote hinsichtlich ihrer Nutzerfreundlichkeit und allgemeinen Informationsdarstellung aus dem Blickwinkel der Nutzererwartung ganzheitlich zu beurteilen, zu analysieren und fundierte Empfehlungen zur Optimierung aussprechen zu können.

Die Methode versteht sich damit als Erweiterung des so genannten User Centered Design, das zwar bereits den Nutzer in das Zentrum der Betrachtung rückt aber nicht zwingend seine impliziten und expliziten Erwartungen. Man spricht auch von Erwartungskonformität. Diese ist laut ISO 9241-110 ein wesentliches Kriterium der Software Ergonomie und demnach ein zentraler Bestandteil des modernen Medien- und Webdesign.

Die ISO-Norm ISO 9241-306:2018, erschienen im Juli 2018, geht noch weiter ins Detail, indem auf folgendes explizit eingangen wird: "Ergonomie der Mensch-System-Interaktion - Teil 306: Feldbewertungsmethoden für elektronische visuelle Anzeigen" (übersetzt).

Darum geht es bei Erwartungsdesign© – ein Analyse-Tool bereitzustellen, das es Medien- und Marketingfachleuten ermöglicht, auf einen Blick und anhand eines Erfüllungsgrades bemessen die Erwartungsfreundlichkeit bestehender Internetangebote zu hinterfragen.

Die Methode wird derzeit als Modul fertiggestellt und steht ab Ende 2018 als buchbare Einheit zur Verfügung. Bei Interesse schreiben Sie mir eine E-Mail Nachricht.

Eric Mantei

Dipl.-Bw. Eric Mantei, MBA

Person. Geboren und aufgewachsen in Berlin, ging es nach dem Erststudium der Medien- und Kommunikationswirtschaft mit Schwerpunkt Digitale Medien nach München, um hier weitreichende Erfahrungen in der Digital-, Print- und Medienwirtschaft zu sammeln. Nach Stationen bei namhaften Medienunternehmen (Serviceplan, Süddeutsche Zeitung, Payback) und einem MBA in Media Management in Berlin, Mailand und New York folgte eine Reise um die Welt, um das Leben aus einem anderen Blickwinkel zu betrachten.

Freiheit. Ideell bereichert und mit neuen Ideen ausgestattet, gründete ich 2014 mein Unternehmen NEUESDIGITAL, das bei allem positiven Wachstum von Beginn an den an mich selbst gestellten Anspruch im Umgang mit Menschen widerspiegelt: Ein herzlicher, neugieriger, analytischer, umsetzungsstarker aber vor allem ein verlässlicher Partner in einer herausfordernden Welt zu sein – und das fest verwurzelt in Wien, Potsdam und Kärnten. Für Kunden bedarfsorientiert und kostenminimierend vor Ort.

Haltung. Ich biete mit NEUESDIGITAL meinen Kunden nebst aller Internet-Expertise und -Leidenschaft das mitunter Wichtigste in einer zunehmend komplexen Welt: Orientierung und Halt* durch Freude am oftmals Unbekannten, eine weitreichende Kompetenz, ein analytisches Wesen und vor allem einen unbedingten Willen, um nicht nur Ihren Leistungsbedarf individuell zu bedienen sondern Ihnen und Ihrem Team mit Herz und Verstand das nochmals bessere, nachhaltigere Ergebnis zu liefern. * Haltung kommt von Halt, lesenswert: Duden.de

Standpunkt. Es wird nur das angeboten, was auch umgesetzt werden kann – kompetent, verbindlich, analytisch und professionell. Kunden werden hierfür in der DACH-Region in Deutschland, Österreich und der Schweiz mitunter bereits seit vielen Jahren betreut und das vollumfänglich aus einer Hand. In einer vernetzten Zeit wird das feste Büro immer überflüssiger. Wichtig bleibt jedoch immer dreierlei: Sachverstand, Verbindlichkeit und Flexibilität. Und das können Kunden von mir immerzu erwarten.

Kunden · Referenzen

Foto Eigenproduktion, Herkunft: Museum of New Zealand, Wellington‎

Ich betreue und berate seit Jahren ausgewählte Kunden, in Summe +100 Projekte und Langzeit-Mandate – ob Konzerne wie die Deutsche Lufthansa, den Ausrichter des Berlin Marathon, einen Innovationspark in der Schweiz oder einfach die großen kleinen immerzu gleich wichtigen Kunden, die mir viel bedeuten. Unterschiede mache ich lediglich im Leistungs-Spektrum, das immerzu fallspezifisch ist und eine individuelle Einzelfallbetrachtung je Kunde, Zielsetzung, Bedarf und Budget voraussetzt. Foto Eigenproduktion, Herkunft: Museum of New Zealand, Wellington‎

Zur Veranschaulichung des Kundenspektrums kennt man in der Hinsicht Logo-Friedhöfe als Sinnbild für erbrachte Leistungen. Eine persönliche Meinung und Aussage als Feedback zur konstruktiven Kritik und Selbstreflektion wiegt hingegen viel schwerer. Oder was meinen Sie? Ich frage meine Kunden daher fallweise – ob in einem Projekt zeitlich begrenzt oder in langfristiger Betreuung – nach ihrer unabhängigen Meinung und Erfahrung hinsichtlich meines Auftretens und meiner Leistungen. Die folgenden Referenzen spiegeln Ihnen daher ein authentisches, ungezwungenes und unverändertes Feedback meiner Kunden wieder. Überzeugt, mich kennenzulernen?

Bereit für Neues?

Dann treten Sie mit mir und NEUESDIGITAL in Kontakt – ob über das folgende Kontaktformular (* Pflichtangaben), per E-Mail an service@neues.digital oder telefonisch über DE +49 179 541 3632 bzw. AT +43 660 4020 865. Ich freue mich auf Ihre Anfrage.

Wie eilig haben Sie es?

Stichworte Auszug

Leistungsdimensionen